LeseZeichen in der Stadtbücherei

 

Über 70.000 Bücher erscheinen pro Jahr in Deutschland.

Anja Kairies (Büchereileiterin), Dr. Marlies Lehmann (Leiterin der Volkshochschule Glinde) und Karl-Heinz Klemann (Lesepate) setzen drei mal im Jahr ihre ganz persönlichen "LeseZeichen" in der Stadtbücherei und entführen Sie in die Welt der Bücher.

Aus ausgewählten Neuerscheinungen lesen Frau Lehmann und Herr Klemann vor und erzählen von der Geschichte hinter der Geschichte.

Der Eintritt zu den Lesungen ist frei.

 

 

LeseZeichen-Herbstlesung am 28. November 2019

 

 

 

 

LeseZeichen-Sommerlesung am 25. Juli 2019

 

 

 

Folgende Romane der Stadtbücherei wurden von Frau Dr. Lehmann vorgestellt:

 

 

Folgende Romane der Stadtbücherei wurden von Herrn Klemann vorgestellt: